Leistungspaket 10

Entwicklung von individuellen Instandhaltungsstrategien

 Aufbauend auf den Ergebnissen der vorher genannten Leistungspakete sowie den Erfahrungen unserer Mitarbeiter/Innen, können Bestandsdaten der untersuchten Flugbetriebsflächen, deren konstruktivem Aufbau und deren Restnutzungsdauer erstellt werden. Diese Erkenntnisse bilden die Grundlage u. a. für die:
 
  • Feststellung der IST-Restnutzungsdauer von Flugbetriebsflächen/ Teilflächen
  • Prognose der Restnutzungsdauer
  • Erstellung von Vorgaben für Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Risikobewertung und Erarbeitung von Prioritätenlisten zur Vermeidung von Nutzungsausfällen einzelner Flugbetriebsflächen
  • Erarbeitung von technisch und wirtschaftlich optimierten Vorschlägen für kurz- und mittelfristige Erhaltungsmaßnahmen inklusive Kostenschätzung, Zeitaufwand und Auswahl der benötigten Materialien
  • Ermittlung des Instandhaltungsbudgets pro Flugbetriebsfläche und Jahr für die nächsten 5 Jahre sowie Prognose für die nächsten 20 Jahre
  • Beratung und fachtechnische Begleitung in allen oben genannten Punkten


Die individuelle, optimierte Instandhaltungsstrategie ist in der Regel eine Mischung aus verschieden möglichen Instandhaltungsstrategien. Die Firma HNL Ingenieur- und Prüfgesellschaft mbH kann aufgrund ihrer langjährigen Erfahrungen technisch und wirtschaftlich optimierte Instandhaltungsstrategien entwickeln, die sich an den individuellen Bedürfnissen eines Flughafens und dessen Ressourcen orientieren.